Beiträge

Keine Windkraft im Wald? – Pauschales Verbot von Windkraftanlagen im Wald verfassungswidrig 

Die Waldgesetze der Länder und des Bundes sollen vor allem der Erhaltung des Waldes dienen und eine Abholzung zu Gunsten anderer Nutzungsarten nur unter bestimmten Voraussetzungen ermöglichen. Das Land Thüringen ging noch einen Schritt weiter und so verbot das Thüringer Waldgesetz pauschal in § 10 die Nutzung von Wald für die Errichtung von Windenergieanlagen. Im […]

Die spiegelnde Photovoltaikanlage – Ärgernis für Nachbarn? 

Eine Photovoltaikanlage soll aus Sonnenlicht Strom erzeugen. Aber sie fängt das Sonnenlicht nicht nur ein, sondern reflektiert es auch. Dabei kann es zu unschönen Lichteinfällen und Blendungen auf Nachbargrundstücken und in Nachbarhäusern kommen. Diese sind allerdings nur unwesentlich und daher von den Nachbarn hinzunehmen, entschied das Oberlandesgericht Braunschweig in seinem Urteil vom 14.07.2022, 8 U […]

Die Gasversorgung war auch 2022 sicher – Bundesnetzagentur legt Bericht über Versorgungsunterbrechungen vor 

Der Präsident der Bundesnetzagentur, Klaus Müller, gab zuletzt bekannt, dass die Gasversorgung in Deutschland im kommenden Winter sicherer sei als 2022. Das sind auch deshalb gute Nachrichten, da Daten von Müllers Behörde belegen, dass die Gasversorgung selbst im vergangenen Jahr trotz aller Herausforderungen nur sehr selten unterbrochen war.  Gasversorgung war 2022 vergleichsweise selten unterbrochen  Die […]

Neue Förderrichtlinie für Klimaschutzverträge: So können Unternehmen profitieren 

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) stellt in den kommenden Jahren eine mittlere zweistellige Milliardensumme zur Verfügung, um energie- und emissionsintensive Industrieunternehmen bei der Dekarbonisierung zu unterstützen. Hierfür hat das BMWK im Juni 2023 die neue Förderrichtlinie für Klimaschutzverträge veröffentlicht.  Das ist das Ziel der neuen Förderrichtlinie für Klimaschutzverträge  Die neue Förderrichtlinie für Klimaschutzverträge […]